Die MitarbeiterInnen

Im Seniorenwohnhaus Bramberg sind mittlerweile über 60 Personen beschäftigt.

Der Großteil im Bereich Pflege (Pflegedienstleitung, Dipl. Pflegekräfte, SozialfachbetreuerInnen, PflegehelferInnen und AltenfachbetreuerInnen, Heimhilfen, SchülerInnen). Seit 2012 ist auch ein "Zivi" in unserer Mitte.

Die restlichen MitarbeiterInnen sind in der "Wirtschaft" für unsere BewohnerInnen tätig (Heimleitung, Küche, Reinigung, Wäscherei, Hausmeister).

Das (fast) gesamte Team bei der Weihnachtsfeier 2014

Leitung

Das oberste Entscheidungsorgan im Gemeindeverband Seniorenwohnhaus ist die Verbandsversammlung, bestehend aus den Bürgermeistern der Gemeinden Bramberg am Wildkogel, Hollersbach, Wald im Pinzgau und Krimml. Die Führung obliegt als Obmann dem Bürgermeister der Standortgemeinde Bramberg.

Heimleiter Lorenz Brandauer und Pflegedienstleiterin Claudia Ausserbichler wurden 2008 mit der Leitung des Hauses beauftragt. Weiters ist Mag. Simon Voithofer, Bediensteter der Gemeinde Bramberg am Wildkogel, für das Seniorenwohnhaus in mehreren Belangen zuständig.

Bewerbung

In den nächsten Jahren erhöht sich bekanntlich der Bedarf an Pflegekräften in ganz Österreich. Dasselbe gilt für das Seniorenwohnhaus in Bramberg. Derzeit sind wir mit Personal ausreichend versorgt, aber wir freuen uns jederzeit, ausgebildete, engagierte Menschen im Pflegebereich kennenlernen und in einem persönlichen Gespräch begrüßen zu dürfen.

Claudia Ausserbichler          Lorenz Brandauer

Pflegedienstleitung              Heimleitung